Professional Bio

Abitur 1984

 

Ausbildung :
 
Ausbildung zur Kirchenmalerin  1984- 1987
Gesellenprüfung 1987

 

 

Studium:

 

Kunstgeschichte, Kunsterziehung und Volkskunde an der Universität Augsburg 1987 1989

 

Grafik-Design-Studium an der Fachhochschule für Gestaltung in Augsburg 1989 -1994

 Abschluss als Diplom-Designerin

 

 

Tätigkeit:

 

Tätigkeit als Kirchenmalerin, Restauratorin und im Bereich Stuck   1987-1994

projektbezogen und studienbegleitend 1989-1994

 

 

 

Mitarbeit an folgenden Projekten (Auswahl)

 

Innenraumrenovierungen:

  • Pfarrkirche Vorderburg/Kreis Oberallgäu
  • Parrkirche Martinszell (Kreis Oberallgäu)
  • Pfarrkirche Fischach (Kreis Augsburg)
  • Pfarrkirche Stöttwang (Kreis Ostallgäu)
  • ehemalige Synagoge Ichenhausen (Kreis Günzburg)
  • Dominikus-Ringeisen-Werk Ursberg (Kreis Günzburg), Heimkapelle
  • Pfarrkirche Lechbruck (Kreis Ostallgäu)
  • Pfarrkirche Siebnach (Kreis Augsburg)
  • Pfarrkirche Ellingen (Kreis Weissenburg)
  • alte Residenz Bamberg (restauratorische Befunduntersuchungen)

 

 

 

seit 1997 selbstständig als Malerin und Restauratorin mit eigener Werkstätte

 

Tätigkeitsschwerpunkte auf den Gebieten Restaurierung und Konservierung

 

Fassung und Vergoldung von Skulpturen

 

 

 

 

 

Eva Demuth

Hier finden Sie uns

Eva Demuth
Gailenbacher Weg 8b
86356 Neusäß

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0049 0821 48626830049 0821 4862683

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eva Demuth